Backfest 2016 in Dierscheid



 

2. Backfest 2016

Die Dierscheider feierten am Samstag, dem 16.04.2016 ihr zweites Backfest. Das Backteam, rund um die Hobbybäcker Ralf, Günther und Uwe waren mit ihrem frisch gebackenen Brot sehr zufrieden und es fand reißenden Absatz. Aber nicht nur das frisch gebackene Brot, sondern die „Dierscheider Platte“ mit Blut- und Leberwurst und frischem Brot, war wie bereits im letzten Jahr der Renner. Die Gäste konnten aber auch in gemütlicher Atmosphäre in der alten Schule bei leckerem selbst gebackenem Kuchen mit Kaffee in geselliger Runde zusammen sitzen. Wie bereits im letzten Jahr wurden auch in diesem Jahr drei große Kreuzbrote (2,5 Pfund) unter den Gästen verlost. Gewinner waren dieses Jahr Peter Zenner aus Dierscheid, Matthias Prinz aus Ehrang und Peter Demoling aus Dreis.
Backteam

Eine Besonderheit hatte sich das Backteam für dieses Jahr einfallen lassen. Neben dem eigentlichen Backfest, hatten die Gäste auch die Möglichkeit, sich die tollen Werke und Bilder der Künstlerin Pia Schneider anzuschauen. Ihre wunderschönen Bilder, selbst gemachte Kissen oder Tragetaschen waren in den Sälen der Schule ausgestellt. Pia Schneider war mit ihrer Premiere in Dierscheid voll zufrieden und froh, dass alles so gut gelungen war.
Die Dierscheider Bäcker wollen nun mit dem Geld den alten „Baakes“ renovieren. Die ersten Ideen hierzu wurden bereits am Samstag gesammelt. Ein Facelifting ist angesagt. Neben einer Grundreinigung und dem Anstrich wollen Sie auch für die Einrichtung einiges anschaffen. Außerdem haben sie noch für die Jugendlichen im Dorf eine Überraschung geplant.
Im nächsten Jahr findet dann das 3. Backfest in Dierscheid statt und alle freuen sich hierauf.

Brotkorb
  

Zurück